Über uns

Die Stadt Erkner unterhält entsprechend § 3 Abs. 1 Ziffer 1 des Brandenburgischen Brand- und Katastrophenschutzgesetzes eine den örtlichen Verhältnissen entsprechende leistungsfähige Freiwillige Feuerwehr.

Sie nimmt Aufgaben des örtlichen Brandschutzes und der örtlichen Hilfeleistung im Territorium der Stadt Erkner wahr.

Seit 1991 gibt es eine Jugendfeuerwehr in Erkner.

Der Wehr wurden vom Innenministerium des Landes Brandenburg Einsatzabschnitte auf den Bundesautobahnen 10 und 12 zugewiesen.1994 wurde die neu errichtete Feuer- und Rettungswache am Standort Am Kurpark in Betrieb genommen.

An Einsatzfahrzeugen stehen der Wehr 1 KdoW, 1 ELW 1, 1 LF 16/12, 1 TLF 16/25, 1 DLK 23-12, 1 RW 1, 1 TLF 16-W50, 1 TSF-W sowie 1 MTF zur Verfügung. Ergänzt wird dieses Potential durch 1 Mehrzweckboot, 1 Rettungstransportboot und 1 Ölsperrenanhänger.