Sicheres Grillvergnügen

Endlich Sommer und laue Nächte, die jährliche Grillsaison beginnt. Damit dieses für alle zum gelungenen Freizeiterlebnis und nicht zum Desaster wird, bitten wir um Beachtung einiger weniger Grundregeln:

• Wählen Sie einen standfesten und sicheren Standplatz für den Grill und halten Sie Abstand zu brennbaren Stoffen wie Lampions, Girlanden, etc.

Ein Sicherheitsabstand von 2-3 Metern ist das Mindestmaß! • Verwenden Sie den Grill nur im Freien!

• Zum Anzünden des Grills verwenden Sie Trockenbrennstoffe oder Grillanzünder, jedoch auf keinen Fall brennbare Flüssigkeiten z.B. Spiritus!

• Kinder dürfen nicht unbeaufsichtigt mit dem Grill hantieren.

• Halten Sie Löschmittel bereit! Ein Feuerlöscher oder Eimer Wasser hilft Entstehungsbrände zu bekämpfen.

• Nach dem Grillen löschen Sie die Glut ab. Füllen Sie niemals heiße Asche in die Mülltonne.

Bei Unfällen oder Bränden rufen Sie die Feuerwehr über Telefonnummer 112.